Glasfaser-Ausbau in allen Ortsteilen im Plan. Vinkrath zu 99% fertig.

Wir haben bei der Deutschen Glasfaser den Baufortschritt in den vier Ortsteilen abgefragt. Insgesamt laufen die Bauarbeiten nach wie vor sehr zügig und sind voll im Plan.

  • Vinkrath: 99 % der Hausanschlüsse sind fertig
  • Grefrath: In Grefrath sind die Tiefbauarbeiten zu 95% fertig gestellt. In Grefrath liegen alle Längsverlegungen schon im Boden. Auch mit den Hausanschlüssen wurden bereits vor einiger Zeit begonnen. Aktuell sind 50 % der Hausanschlüsse fertig gestellt. Die DG plant, bis Ende Dezember alle Hausanschlüsse fertig zu stellen.
  • Mülhausen: Der Tiefbau ist fertig, hier laufen zur Zeit noch einige Ausbesserungsarbeiten. Da der Oedter PoP nun „Licht hat“, können ab Anfang August die ersten Hausanschlüsse installiert werden.
  • Oedt: Bis Ende August werden die Tiefbauarbeiten größtenteils abgeschlossen sein. Aktuell läuft der Tiefbau im Oedter Süden. Zug um Zug werden dann auch die Asphaltdecken wieder in den Ursprungszustand gebracht. Die Hausanschlüsse in Oedt starten ab nächster Woche (ab 23.07.2018) und werden bis Ende des Jahres fertiggestellt.
  • „Vertrags-Nachzügler“: Auch während des Ausbaus haben sich in allen Ortsteilen viele Haushalte für einen Glasfaseranschluss entschieden. Einen Großteil dieser Anschlüsse wird die DG erst im ersten Quartal 2019 realisieren können. Also gilt auch hier: „Der frühe Vogel surft schneller schnell.“

1 Antwort

  1. Schulz sagt:

    Wir haben seit Mai unseren Anschluss im Haus und seitdem läuft er immer noch nicht.wir rufen jede Woche beim Kundenservice an damit mal ein Techniker kommt und nichts passiert. Immer wird gesagt wir kümmern uns darum.Nichts geschehen bis jetzt. Langsam verlieren wir die Geduld

Kommentar verfassen